PÖTTINGER LANDTECHNIK GMBH

Qualitativ hochwertige Produkte für die Agrarproduktion und eine außerordentliche Kundennähe sind zwei zentrale Ansprüche der Fa. Pöttinger. Damit diese auch mit Leben gefüllt werden können, ist eine verlässliche Erreichbarkeit des Unternehmens von größter Bedeutung. Nachdem die bisherige Lösung an ihre Grenzen gestoßen war, entschied sich das Unternehmen fürden Umstieg auf eine moderne Kommunikationslösung.

Weiterlesen

 

Auto Lindner GmbH
Ein wertschätzender Umgang mit Kunden und eine optimale Erreichbarkeit haben im Autohaus Lindner Vorrang. Ein kontinuierlich wachsendes Unternehmen benötigt eine Telekommunikations- Lösung, die mit den steigenden Anforderungen Schritt halten kann. Nachdem die bisherige Lösung bei weitem nicht den Ansprüchen des Kunden gerecht wurde, erfolgte der Umstieg auf eine zeitgemäße Kommunikationslösung.

Weiterlesen

 

My Place Selfstorage

In den USA ist Selfstorage, das „Selbsteinlagern“, schon seit über 60 Jahren etabliert. Im deutschsprachigen Raum übernahm

 

„MyPlace-SelfStorage“ vor 15 Jahren eine Vorreiterrolle. Als Bedarf an einer innovativen und professionellen Telefonielösung entstand, entschied man sich für Swyx.

 

Als „Hotel für Dinge, die vorübergehend einen anderen Platz brauchen“ beschreibt Martin Gerhardus, geschäftsführender Gesellschafter von MyPlace-Selfstorage, die Dienstleistung seines Unternehmens. Die Idee stammt aus den USA, wo die private Vermietung von Garagenzeilen in der Nähe dicht bewohnter Gebiete schon seit Jahren eine etablierte Dienstleistung ist.

Weiterlesen

 

Spanische Hofreitschule setzt mit Swyx und Data-Way aufs richtige Pferd
SwyxWare verbessert Kundenservice und Abwicklung von Ticketanfragen

Swyx, führender Anbieter von Unified Communications (UC) für mittelständische Unternehmen, kann bei der Spanischen Hofreitschule Wien punkten: Die renommierte Institution hat sich für den Einsatz der innovativen UC-Lösung SwyxWare entschieden. Ziel der Neueinführung ist es, den Kundenservice und die Abwicklung von Veranstaltungsbuchungen zu optimieren. Seit Mai 2010 arbeitet die Spanische Hofreitschule mit SwyxWare. Mit der Beratung und Implementierung hat die Hofreitschule den Swyx Gold Partner Data-Way IT-Consulting GmbH aus Wien beauftragt.
Weiterlesen

 

Garant Tiernahrung GmbH

 

Telefonanlagen, für die es Aufgrund des Alters keine Wartungsverträge mehr gibt? Dazu unausgereifte Möglichkeiten, zwischen mehreren Standorten zu Vermitteln? Für den  Futtermittelproduzent Garant Tiernahrung GmbH aus Österreich ein unhaltbarer Zustand.
Weiterlesen

 

Hobex AG

 

Eine Telefonanlage, die mit dem raschen Wachstum des Unternehmens nicht mithalten konnte und an ihre Kapazitätsgrenzen gelangt war. Für die Hobex AG, für die Kundenservice und der telefonische Support ihrer Kunden eine zentrale Bedeutung einnehmen, eine Situation, in der gehandelt werden musste.
Weiterlesen

 

Walter Mauser GmbH


Die Walter Mauser GmbH mit Sitz im niederösterreichischen Breitenau ist als Spezialist für Fahrerkabinen und Metallbearbeitung weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Das 1960 gegründete Familienunternehmen mit mittlerweile mehr als 200 Mitarbeitern gehört weltweit zu den führenden mittelständischen Betrieben im Fahrerkabinenbau und fertigt pro Jahr rund 15.000 Kabinen für Baumaschinen, Traktoren, Industriefahrzeuge und vieles mehr. Innovation, stetige Weiterentwicklung, exzellente Qualität und Zuverlässigkeit sind Werte, die das Unternehmen lebt. Diese Attribute waren dem Unternehmen auch bei der Auswahl einer neuen Kommunikationslösung wichtig, weshalb die Wahl auf das Produkt des Dortmunder UC-Spezialisten Swyx fiel.

Weiterlesen

 

Österreichische Caritaszentrale, Caritas Österreich

Projekt: plaudernetz’

 

Mit der Mission Plaudernetz möchte die Caritas, in den Worten ihres Präsidenten Michael Landau, „die Einsamkeit bekämpfen“, die insbesondere alte Menschen während der Pandemie verstärkt erleben. Der Kampf gegen die Vereinsamung von Menschen ist kein neues Ziel der Organisation, sondern vielmehr ein zentrales Thema ihrer Arbeit. So basiert letztlich auch das Plaudernetz auf einem Projekt, das schon zuvor gestartet wurde und Menschen auf telefonischem Weg Unterstützung bieten sollte.
Weiterlesen

 

Österreichische Caritaszentrale, Caritas Österreich

Projekt: Corona-Nothilfe-Hotline der Caritas Österreich

 

Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Maßnahmen zur Eindämmung und Bekämpfung des Virus hatten große Auswirkungen auf viele Unternehmen und deren Mitarbeiter/-innen. Viele Menschen mussten in Kurzarbeit, nicht wenige verloren sogar ihren Arbeitsplatz oder ihr Unternehmen. Durch diesen großen Einschnitt sahen sich plötzlich viele Menschen mit einer Notsituation konfrontiert und wandten sich Hilfe suchend an die Caritas in Österreich. Um den sprunghaft gestiegenen Bedarf an Unterstützung bewältigen zu können und Menschen in akuten Notlagen unterstützen zu können, richtete die Organisation mit der Unterstützung der Kronen Zeitung die Corona-Nothilfe-Hotline ein. Unterstützt wird die Hotline zudem auch vom Mobilfunkunternehmen Magenta im Rahmen der Aktion „Krone hilft“.

Weiterlesen